KÖRPERRAUMADAPTER

POSTED IN archiv, lehre 24/01/2011

KörperRaumAdapter ist ein von Candy Lenk und Anja Belter geleitetes Projekt am Lehrstuhl Raumgestaltung der TU Dresden. (Grundstudium Architektur)

Der menschliche Bewegungsraum verändert sich nach frühkindlichen Entdeckungsphasen mehr und mehr. Spielen und Sitzen auf dem Boden wird ersetzt mit dem Sitzen auf dem Stuhl, der sich als (Raum)Adapter zwischen eigenen Körper und Boden schiebt.

Aus der Analyse eines gegeben Raumes haben Studenten einen für den Ort speziellen, zwischen räumlicher Gegebenheit und eigenem Körper vermittelnden Gegenstand entwickelt.

Fotos und Projekte von Linda Tobar, Anne Jahn, Anna Friedrich, Toni Teichmann, Borek Nemec

TAGS : , ,

Loading